Unsere Regeln - photo black

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Unsere Regeln

über uns
Bei unseren Begehungen gelten für uns eiserne Regeln, die wir "Urban Explorer" uns selbst auferlegen:

1. Wir erschaffen keinen Zugang
Wenn ein Gebäude verschlossen ist, ist es verschlossen.
In dem Fall haben wir Pech gehabt und bleiben draußen.
Wir zerschlagen weder Fenster noch schneiden wir Zäune auf.
Bei Bedarf klettern wir schonmal durch offene Fenster, kaputte Zäune oder ähnliches. Mehr aber auch nicht!

2. Wir nehmen nur Bilder mit
Alles bleibt so stehen / liegen, wie wir es auffinden. Es wird nichts von einem Ort entfernt.
Niemals würden wir Dinge von dort entwenden um sie nach Hause mit zu nehmen oder zu verkaufen.

3. Wir hinterlassen nichts als Fussabdrücke
Es werden keine Dinge vor Ort zur Dekoration umgestellt.
Alles bleibt so wie es ist. Ebenso würden wir niemals etwas an eine Wand sprühen und absichtlich kaputt machen.
Auch hinterlassen wir nichts an einem besuchten Ort, ausser Fussabdrücke in Staub.

4. Wir halten den Ort geheim
Damit die Orte noch möglichst lange so erhalten bleiben, wie sie sind, geben wir den Ort niemals bekannt.
Daher werden diesbezügliche Anfragen an uns auch ignoriert.

 
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü