Church of Decay - photo black

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Church of Decay

Religion
Diese belgische Kirche steht schon über viele Jahre leer. Erste Teile wurden im 12. Jahrhundert errichtet und der letzte Umbau erfolgte im 19. Jahrhundert mit einem Anbau. Um 1980 erschütterte ein Erdbeben die Region und es gab Risse im Mauerwerk die notdürftig geschlossen wurden. Bei einer Inspektion wurde dann Pilzbefall im Holz entdeckt und der Abriss geplant, da die Renovierung zu teuer war. Dann wurde sie aber unter Denkmalschutz gestellt und nun verfällt sie immer weiter. Abgerissen werden darf sie ja nun nicht mehr, aber die Stadt investiert nur noch gelegentlich in Bauzäune, Warnschilder und das Sichern der Türen.
Bei unserem Besuch waren leider alle Zugangsmöglichkeiten versperrt, so dass es uns leider nicht gelang, in das Innere zu gelangen.

Besucht: 01.04.2017
 
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü